Zum Inhalt springen

Tag Archives: 2013

Laufend etwas Gutes tun

Wiederholt starten die Langläufer des TuS Hamborn-Neumühl unter diesem Motto die dritte Auflage, ihres Silvesterspendenlauftreffs! Schon 2011 wurde der vereinsinterne Silvesterlauf, der Langlaufabteilung des TuS Hamborn-Neumühl, zu einem, für Jederfrau / -mann offenen Spendenlauftreff umgestaltet. Die Resonanz war gut, keine Kälte, kein Dauerregen konnte die spendenfreudigen Sportbegeisterten aufhalten, am letzten Tag im Jahr, noch einmal „laufend“ etwas […]

Sportabzeichen-Ehrung beim TuS Hamborn-Neumühl

Von Anfang Mai bis Mitte Oktober trainierte das unschlagbare Team, Werner Schötten und Bernd von der Heydt, Anfänger, sowie Fortgeschrittene und bereitete sie auf das Deutsche Sportabzeichen vor. Nun war es endlich soweit, die Edelmetallverleihung war angesagt und auch der älteste Teilnehmer des Duisburg-Marathon, Karl Pavan ließ es sich nicht nehmen, zum 38. Mal das […]

1000 Euro Spende für den TuS

RÜTGERS spendet Gewinn Über 60 Mitarbeiter der RÜTGERS Gruppe haben am Targobank Firmenlauf 2013 in der Duisburger Innenstadt teilgenommen. Im Rahmen eines Gestaltungswettbewerbes für das ausgefallenste Unternehmens-Shirt wurde die RÜTTLERS Gruppe mit dem Preis für das schönste Laufshirt ausgezeichnet. Die Siegprämie von 300 Euro wurde nach dem Lauf spontan von Herrn Dr. Padberg (Chief Financial […]

Diebe entwenden wertvolle Vereinsfahnen

In der Nacht von Montag (26.08.2013) auf Dienstag (27.08.2013) haben Einbrecher das „Haus der Vereine“ im Neumühler Heinrich-Hamacher-Sportpark heimgesucht. Mit brutaler Gewalt wurde die Eingangstür eingetreten um sich Zugang zu den Geschäftsräumen des TuS Hamborn- Neumühl, dem Verein Kaiserbergfest und des Turnverbandes Rhein Ruhr zu verschaffen. Sowohl die verschlossenen Türen zu den Geschäftsräume als auch […]

Willkommen auf der neuen Seite vom TuS

Endlich ist es soweit: Die neue Web-Seite vom TuS ist online und es gibt viel zu entdecken und erleben. Im Gegensatz zu der „alten“ Seite sollen hier nicht nur Informationen vom Verein an die Besucher transportiert werden, sondern wir wollen, dass jeder Besucher mitmachen kann. Dazu kann jeder einen Kommentar hinterlassen, uns bei Facebook folgen […]