Zum Inhalt springen

Saisoneröffnung bei den Handballern

Die Handballabteilung des TuS Hamborn-Neumühl hat die – am 12. September 2015 beginnende – Handballsaison eröffnet.

So trafen sich am 6. September 2015 alle vier Mannschaften, die in der neuen Saison an den Start gehen in der Albert-Einstein-Sporthalle.

Unsere B-Jugend eröffnete gegen GSG Duisburg (14:27). Der Jung-Jahrgang startet in der Kreisliga. Als Kreismeister der letzten Saison in der C-Jugend heißt es nun Erfahrung sammeln im ersten Jahr. Platz 5 in der 11-er Gruppe sollte das Saisonziel sein.

Die A-Jugend folgte im Spiel gegen die HSG am Hallo (22:18) aus Essen. Auch hier heißt es – als Jung-Jahrgang im Bereich des letzten Jugend-Jahrgangs – sich an die neue Altersklasse zu gewöhnen. Aufgrund der kleinen Liga werden die A-Jugendlichen langsam an die Senioren herangeführt in dem wir sie mit Doppelspielrecht ausstatten.

Im dritten Spiel des Tages trat unsere 2. Herrenmannschaft gegen SFD 75 Düsseldorf II (21:23) an. In der Kreisklasse soll mit zeitweiliger Verstärkung aus der A-Jugend ein Platz in der oberen Tabellenregion erreicht werden.

Zum Abschluss spielte unsere 1. Herrenmannschaft gegen die erste Mannschaft der SFD 75 Düsseldorf (22:21). In diesem Jahr steht wieder der Klassenerhalt im Vordergrund. Nachdem wir in der abgelaufenen Saison erst am vorletzten Spieltag den Klassenerhalt sicherten, sollte es uns in der neuen Spielzeit früher gelingen.

Kommentare sind leider nicht mehr möglich.